Spendenaktion für Bosse

Der Junge Bosse aus Ganderkesee und seine Familie brauchen Hilfe. Bosse leidet an der Krankheit „Pulmonale Hypertonie“ und ist auf ein Spenderorgan angewiesen. Um sein Zuhause für die Zeit danach möglichst keimfrei (Vorgabe der Transplantationsklinik) umzubauen, fehlen jedoch nach den Zuschüssen der Krankenkasse immer noch finanzielle Mittel.

Der Flugplatz Ganderkesee hat beschlossen Bosse und seiner Familie zu helfen. Deshalb veranstalten wir am 21.08.2021 in der Zeit von 10-13 Uhr sowie 15-17 Uhr einen Spendentag. Dabei besteht die Möglichkeit gegen eine Spende um die 20€ (gerne mehr ungern weniger) einen 10-15 minütigen Rundflug zu machen. Das Geld was dabei zusammenkommt spenden wir zu 100% an die Familie weiter.

Sollte Interesse an einem Rundflug bestehen kann man sich unter der Emailadresse: verwaltung@weysa.de oder telefonisch unter der 04222/8054630 bei uns anmelden.

Wer anderweitig helfen möchte kann dies gerne über das Spendenportal „Betterplace“ tun oder eine Nachricht an die Emailadresse: hilfefuerbosse@gmail.com senden.

Weitere Informationen zu Bosse:

Interview von Radio 90vier

Allgemeine Hinweise:

Die Flüge werden nur durchgeführt wenn Wetter- sowie die aktuelle Coronalage es zulassen

Die Leistung findet freiwillig statt, deshalb behalten uns vor die Flüge ohne Angabe von Gründen innerhalb eines angemessem Zeitraums davor abzusagen. Ein Rechtsanspruch auf Durchführung der Flüge besteht nicht.